Veranstaltungskalender 2014

Update: Samstag, 6 Dezember, 2014 12:03
 
 
AfA Seminare GmbH
Akademie für Arbeit und Politik an der Universität Bremen
Akademie für Betriebsrat-Schulungen
Arbeitnehmeroriente Beratung Bremen (AoB)
Arbeit und Leben - Bildungswerk
Arbeit und Leben - DGB/VHS NW e.V.
Arbeit und Lernen Detmold GmbH
BeFAB - Berufsverband der Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen e.V
BIKOM - Reutlingen
Professor Dr. Ulrich-Arthur Birk, Institut für betriebliche Altersversorgung
Büro für Arbeitsschutz & Betriebsökologie
EWALD & Partner
DGB-Bildungswerk (Bundesebene)
DGB-Bildungswerk Düsseldorf (NRW)
FORBIT-Forschungs- und Beratungsgesellschaft
Havemann, Viktor
Herholtz, Peter
Institut für Bildung, Beratung und Sozialmanagement (ibbs)
ibp-seminare
ifb Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
Institut IBAS, Krefeld
interPartner Gesellschaft für Organisations- und Personalentwicklung (Gladbeck und Essen)
klärwerk, Institut für kritische Sozialforschung und Bildungsarbeit e.V.
Kritische Akademie, Inzell
NIM-Netzwerk Innovative Mitbestimmung
Poko-Institut Münster
pro arbeit GbR
REFA Landesverband Berlin und Brandenburg e.V.
sobi – Gesellschaft für sozialwissenschaftliche Beratung und Information
sovt - Sozialverträgliche Technikgestaltung
TECHNIK & LEBEN e.V.
Thomé, Harald
TIB, Technologie- und Innovationsberatung, Hamburg
Transnet / Transbit
Psychiatrische Klinik der Technischen Universität (TU) München
Procul Akademie, Nürnberg
- eLearning für Interessenvertreter -
VBG - Verwaltungs-Berufsgenossenschaft
Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di

 

 

pfeil_blau AfA Seminare GmbH
Pirckheimerstr. 68
90408 Nürnberg

Tel. (0911) 37 66 77 – 78
Fax (0911) 37 66 77 – 79
info@afa-seminare.de

   
  Weitere Seminare findet ihr hier...
   
pfeil_blau Akademie für Arbeit und Politik an der Universität Bremen
Parkallee 39
28209 Bremen
Tel.: (0 421) 218 - 77 79
Fax: (0 421) 218 - 44 15
e-mail: etietel@aap.uni-bremen.de
Internet:
http://www.aap.uni-bremen.de/
   
   
   
pfeil_blau

Akademie für Betriebsrat-Schulungen
Jens Raible, Dipl.-Betriebswirt (FH)
Amselweg 2
72108 Rottenburg am Neckar
Tel.: 0 74 72 / 980 873 -0 Fax: -1
Internet: http://www.betriebsrat-schulungen.de
e-Mail:
info@betriebsrat-schulungen.de

   
  Seminartermine 2014
   
  15.-17.12.2014 Ort: Stuttgart - 3 Tage
"Die Jugend- und Auszubildendenvertretung" - Rechte, Aufgaben und Pflichten der JAV!
   
  Sowie ganzjährig: Firmeninterne Betriebsrat-Schulungen - im gesamten Bundesgebiet!
   
  Termine 2015 in Planung!
   
pfeil_blau Arbeitnehmeroriente Beratung (AoB)
Dr. Eberhard Kiesche

Verdunstr.18
28211 Bremen
Telef.: 0421 - 444960
Mail: info@aob-bremen.de
Internet: http://www.aob-bremen.de

   
 

AoB-Inhouse-Seminarangebot zum betrieblichen Eingliederungsmanagement

Betriebsräte müssen damit rechnen, dass in ihren Betrieben § 84 Abs. 2 SGB IX „Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) spätestens jetzt umgesetzt werden muss. Arbeitgeber haben bei nicht durchgeführtem BEM ansonsten mit verschärften Beweis- und Darlegungspflichten rechnen. Sie müssen notfalls vor dem Arbeitsgericht beweisen, dass eine von ihnen gewollte krankheitsbedingte Kündigung wirklich das letzte Mittel ist. BEM konkretisiert den Verhältnismäßigkeitsgrundsatz des Kündigungsschutzrechtes. Betriebsräte werden also in 2008 viel stärker mit Arbeitgebern konfrontiert, die BEM einführen müssen. Es stellt sich die Frage, wie Interessenvertretungen zukünftig mit BEM und Krankenrückkehrgesprächen umgehen und z. B. Datenschutz beim BEM gewährleisten wollen. Hierzu bietet AoB Bremen Inhouse-Seminare an.

Weitergehende Info (PDF-Datei, 30 kb)

Weitere Auskünfte bei Dr. Eberhard Kiesche

   
   
pfeil_blau

Arbeit und Leben - Bildungswerk

Besenbinderhof 60
20097 Hamburg
Tel.: (040) 28 40 16 31
Fax: (040) 28 40 16 41

   
   
   
pfeil_blau

Arbeit und Leben - DGB/VHS NW e.V.

Mintropstraße 20
40215 Düsseldorf

Tel.:     +49 - (0)211 - 938 00 - 0
Fax:     +49 - (0)211 - 938 00 - 25
Web:    www.aulnrw.de 
E-Mail: info@aulnrw.de

   
   
   
pfeil_blau Arbeit und Lernen Detmold GmbH
Bildung-Beratung-Seminare
Sachsenstraße 32
32756 Detmold
Tel:  (05231) 30 93 90
Fax: (05231) 30 93 9 - 10
Internet: http://www.aul-dt.de/
e-Mail: info@aul-dt.de
   
  Seminare 2014
   
  08.-10.12. 2014 Bremen
Führungsverhalten und psychische Belastungen
   
 

08.-10.12. 2014 Willingen
JAV meets JAV

   
  08.-12.12. 2014 Dresden
Betriebsrat (Teil 3) – Betriebsvereinbarungen abschließen
   
  08.-12.12. 2014 Dresden
Einführung in das betriebliche Gesundheitsmanagement
   
  08.-12.12. 2014 Hannover
Arbeitsrecht (Teil 3)
  10.12. 2014
Hannover
Soz. Medien – Facebook,Twitter & Co.
   
  15.-17.12. 2014
Bremen
Qualitätssicherung im BEM
   
 

Seminare 2015

 

Januar

  12. -16.01.2015 Paderborn
Die zentralen Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung (Grundlagen)
   
  12.-16.01.2015 Berlin
Wirtschaftliche Kompetenz (Teil 1)
   
  12.-16.01.2015 Berlin
„Aller Anfang ist … gar nicht so schwer“ (BR 1)
   
  12.-16.01.2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  12.-16.01.2015 Hamburg
  Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  14.-16.01.2015 Hannover
Der familienfreundliche Betrieb
   
  19.-20.01.2015 Bochum
Die Kosten der Betriebsratsarbeit
   
  19.-23.01. 2015 Willingen
Einführung in das Arbeitsrecht (Teil 4)
   
  21.-23.01. 2015 Bremen
Gesundheitsbezogene Daten
   
  21.01. 2015 Bochum
Schulungsansprüche für den Betriebsrat
   
  26.-30.01. 2015 Lippspringe
Arbeitszeit in Kliniken und Pflegeeinrichtungen
   
  26.-30.01. 2015 Hamburg
Betriebsrat (BR 2) – Von der Einstellung bis zur Kündigung
   
  28.-30.01. 2015 Dortmund
Außertarifliche Angestellte und die Betriebsverfassung
   
  28.-30.01. 2015 Dortmund
Die rechtliche Durchsetzung des Gesundheitsschutzes (Teil 1)
   
 

Februar 2015

   
  09.-13.02. 2015 Berlin
Personalentwicklung + Personalmanagement (Teil 2)
   
  09.-13.02. 2015 Berlin
Betriebsrat (Teil 3) – Betriebsvereinbarungen abschließen
   
  09.02. 2015 Bielefeld
Das neue Mindestlohngesetz
   
  18.02. 2015 Hannover
Rente mit 63-Was steckt drin im Rentenpaket?
   
  18.-20.02. 2015 Kassel
Krankheit und Kündigung
   
  23.-27.02. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  23.-27.02. 2015 Hamburg
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  23.-27.02. 2015 Hannover
Einführung in das Arbeitsrecht (Teil 2)
   
  23.-25.02. 2015 Bad Lippspringe
Öffentlichkeitsarbeit-Mitarbeiterbefragung
   
  25.02. 2015 Hannover
Das neue Mindestlohngesetz
   
  25.-27.02. 2015 Hannover
Die Mobbing Spirale
   
  25.-27.02. 2015 Paderborn
Souverän im Auftreten
   
  25.-27.02. 2015 Paderborn
Interessenvertretungen in Einrichtungen der Behindertenhilfe + Reha-Werkstätten
   
  02.-04.03. 2015 Willingen
Kommunikations- und Argumentationstraining für die JAV
   
 

März 2015

   
  09.03. 2015 Kassel
Rente mit 63 - Was steckt drin im neuen Rentenpaket?
   
  09.-11.03. 2015 Dortmund
Gesundheitsmanagement und Gesundheitskosten
   
  09.-13.03. 2015 Willingen
Burn-out- Wenn die Fassade bröckelt-
   
  09.-13.03. 2015 Hamburg
Einführung in den Arbeits- und Gesundheitsschutz (Teil 1)
   
  16.-20.03. 2015 Willingen
Einführung in das Landespersonalvertretungsrecht (LPVG 1)
   
  16.-20.03. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  16.-20.03. 2015 Willingen
Wirtschaftliche Kompetenz (Teil 2)
   
  18.-20.03. 2015 Marburg
Leiharbeit, Befristung, Werkverträge
   
  23.-27.03. 2015 Berlin
Suchtprävention im Betrieb (Teil 1)
   
  23.-27.03. 2015 Berlin
Fit für den Vorsitz (Teil 1)
   
  25.-27.03. 2015 Bremen
Mediationskompetenzen für den Betriebs- und Personalrat (Teil 1)
   
  23.-25.03. 2015 Hannover
Überlastungsanzeige- Die Interessenvertretung bleibt nicht tatenlos
   
 

April 2015

   
  13.-15.04. 2015 Bad Lippspringe
Der Betriebs-Personalrat als Moderator
   
  13.-17.04. 2015 Bad Lippspringe
Bilanzlifting und BilMoG
   
  13.-17.04. 2015 Paderborn
Betriebsrat (BR 3) Betriebsvereinbarungen abschließen
   
  20.-24.04. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  20.-22.04. 2015 Dortmund
Zusammenarbeit mit Behörden und Ämtern
   
  20.-24.04. 2015 Dortmund
LPVG 4 (Dienstvereinbarungen + Datenschutz)
   
  20.-24.04. 2015 Hannover
Einführung in das betriebliche Gesundheitsmanagement (Teil 2)
   
  20.-24.04. 2015 Leipzig
Unsere Fachtagung Gesundheit - Arbeitsstättenverordnung
   
  27.-29.04. 2015 Berlin
Das graue Gefühl – Depressionen und andere psychische Auffälligkeiten (Teil 1)
   
  27.-29.04. 2015 Berlin
Effektiv und kooperativ Verhandeln
   
  27.-29.04. 2015 Essen
Stolpersteine der Personalratsarbeit
   
  29.-30.04. 2015 Unna
Haftungsfragen
   
  29.-30.04. 2015 Essen
Betriebsratsarbeit im Tendenzbetrieb
   
 

Mai 2015

   
  06.05. 2015 Erfurt
Das neue Mindestlohngesetz
   
  06.-08.05. 2015 Bielefelder
Gefährdungsanalyse als Durchsetzungsinstrument des BR
   
  06.-08.05. 2015 Bielefelder
Protokoll- und Schriftführung (Teil 1)
   
  04.-08.05. 2015 Travemünde
Rhetorik (Teil 1)
   
 

11.-13.05. 2015 Bremen
Krankheitsbedingte Fehlzeiten

   
  11.-13.05. 2015 Bremen
Umgang mit psychisch Auffälligen am Arbeitsplatz
   
  18.-20.05. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Mutterschutz-Elternzeit-Teilzeit-Pflegezeit
   
  18.-22.05. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Von der Einstellung bis zur Kündigung (BR 2)
   
  18.-22.05. 2015 Marburg
Betriebsänderung, Interessenausgleich und Sozialplan
   
  18.-22.05. 2015 Paderborn
SBV 1 Zentrale Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
   
  18.-22.05. 2015 Marburg
Vom Gremium zum Team
   
  20.-22.05. 2015 Paderborn
Demografischer Wandel (Teil 1)
   
  27.-29.05. 2015 Bad Lippspringe
Betriebsklima
   
 

Juni 2015

   
  01.-03.06. 2015 Dortmund
Alternsgerechtes Arbeiten
   
  01.-03.06. 2015 Dortmund
Stolperfallen der Betriebsratsarbeit
   
  01.-03.06. 2015 Hannover
Geltung von Tarifverträgen
   
  01.-03.06. 2015 Willingen
JAV meets JAV (Beurteilung + Übernahme)
   
  08.-12.06. 2015 Travemünde
Betriebliches Gesundheitsmanagement (Teil 1)
   
  08.-12.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Erfolgreich und kompetent führen
   
  08.-12.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
„Aller Anfang ist … gar nicht so schwer“ (BR 1)
   
  10.-12.06. 2015 Marburg
Die DGUV- Vorschrift 2
  15.-19.06. 2015 Erfurt
Tarifrecht öffentlicher Dienst
   
  15.-19.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Aktiv gegen Stress am Arbeitsplatz
   
  15.-19.06. 2015 Erfurt
BAG Tagung – Aktuelle Rechtsprechung des BAG
   
  15.-19.06. 2015 Erfurt
Personalbemessung und Dienstplan im Krankenhaus
   
  17.-19.06. 2015 Willingen
5 Säulen der Sozialversicherung
   
  22.-24.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
BEM -Präventive Gesundheitspolitik statt Krankenrückkehrgespräche
   
  22.-26.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Fit für den Vorsitz (Teil 2)
   
  22.-26.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Fit für den Vorsitz (Teil 2)
   
  22.-26.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Fit für den Vorsitz (Teil 2)
   
  22.-26.06. 2015 Cuxhaven-Duhnen
Personalentwicklung und Personalmanagement (Teil 1)
   
  24.06. 2015 Unna
Soz. Medien, Facebook & Co.
   
  25.06. 2015 Unna
Rente mit 63 – Was steckt drin im neuen Rentenpaket?
   
 

August 2015

   
  17.-21.08. 2015 Ahrweiler
Erfolgreich und sicher im Gespräch
   
  17.-21.08. 2015 Ahrweiler
Wege aus dem Krisenlabyrinth
   
  17.-21.08. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 2) Mitbestimmung
   
  26.-28.08. 2015 Essen
Das wird eine gute Versammlung
   
  26.-28.08. 2015 Essen
Leiharbeit, Befristung, Werkverträge
   
 

September 2015

   
  31.08.-02.09. 2015 Marburg
Die Zusammenarbeit der Schwerbehindertenvertretung mit dem Betriebs-/Personalrat
   
 

31.08.-04.09. 2015 Hannover
Einführung in den Arbeits- und Gesundheitsschutz (Teil 2)

   
  31.08.-04.09. 2015 Willingen
Flexible Arbeitszeiten
   
  31.08.-04.09. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  02.-04.09. 2015 Bielefelder
Souverän im Auftreten
   
  07.-11.09. 2015 Marburg
Der Wirtschaftsausschuss in Betriebs- und Personalverfassung
   
  07.-11.09. 2015 Ahrweiler
„Aller Anfang ist … gar nicht so schwer“ (BR 1)
   
  07.-11.09. 2015 Hamburg
Einführung in den Arbeits- und Gesundheitsschutz (Teil 1)
   
  09.-11.09. 2015 Willingen
Gesundheitsbezogene Daten
   
  07.-11.09. 2015 Willingen
Vom Gremium zum Team
   
  14.-16.09.2015 Dortmund
Das Urlaubsrecht konsequent umsetzen
   
  14.-18.09. 2015 Marburg
Fit für den Vorsitz (Teil 3)
   
  14.-18.09. 2015 Paderborn
Einführungsseminar für die Schwerbehindertenvertretung (SBV 2)
   
  16.-18.09. 2015 Paderborn
Die rechtliche Durchsetzung des Gesundheitsschutzes (Teil 1)
   
  21.-25.09. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 1)
   
  21.-23.09. 2015 Willingen
Kommunikations- und Argumentationstraining für die JAV
   
  21.-23.09. 2015 Dortmund
Das graue Gefühl – Depressionen und andere psychische Auffälligkeiten (Teil 2)
   
  23.-25.09. 2015 Hannover
Demografischer Wandel (Teil 2)
   
  28.-29.09. 2015 Halle/Westf.
Die Behinderung der Betriebsratsarbeit
   
  28.-30.09. 2015 Bielefelder
Betriebsärztliche Betreuung und Mitbestimmung
   
 

Oktober 2015

   
  28.09.-02.10. 2015 Bremen
BEM Workshop
   
  28.09.-02.10. 2015 Hamburg
Konflikte am Arbeitsplatz und ihre Auswirkungen
   
  19.-21.10. 2015 Dortmund
Sitzungen erfolgreich moderieren
   
  19.-23.10. 2015 Erfurt
Wirtschaftliche Kompetenz (Teil 1)
   
  19.-23.10. 2015 Erfurt
BAG Tagung – Aktuelle Rechtsprechung des BAG
   
  19.-23.10. 2015 Erfurt
Von der Einstellung bis zur Kündigung (BR 2)
   
  19.-23.10. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 3) Arbeitsrecht
   
  26.-30.10. 2015 Hamburg
Suchtprävention im Betrieb (Teil 2)
   
  28.-30.10. 2015 Kassel
Betriebsbeauftragte – Nicht ohne Betriebsrat
   
  28.-30.10. 2015 Paderborn
Personalauswahl , Einstellung und die Mitbestimmung des BR
   
 

November 2015

   
 

02.-04.11. 2015 Bremen
Außertarifliche Angestellte und die Betriebsverfassung

   
  02.-04.11. 2015 Bremen
Grundlagen der Rhetorik (Teil 2)
   
  04.-06.11. 2015 Hannover
Führungsverhalten und psychische Belastungen
   
  04.-06.11. 2015 Hannover
Neueste Entwicklung im befristeten Arbeitsverhältnis
   
  09.-13.11. 2015 Berlin
Personalentwicklung und Personalmanagement (Teil 1)
   
  09.-13.11. 2015 Willingen
Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (Teil 2) Mitbestimmung
   
 

11.-13.11. 2015 Essen
Der Schutz leistungsgeminderter Arbeitnehmer

   
  11.-13.11. 2015 Essen
Die neue Arbeitsstättenverordnung
   
  16.-18.11. 2015 Willingen
Zusammenarbeit mit Behörden und Ämtern
   
  16.-20.11. 2015 Willingen
„Aller Anfang ist … gar nicht so schwer“ (BR 1)
   
  23.-25.11. 2015 Unna
Mediationskompetenzen für den Betriebs-Personalrat 2
   
  23.-27.11. 2015 Erfurt
Einführung in das Arbeitsrecht (Teil 3)
   
  23.-27.11. 2015 Erfurt
§ 80 BetrVG und das Behindertenrecht
   
  30.11.-02.12. 2015 Willingen
JAV meets JAV (Übernahme + Gesprächs- und Verhandlungsführung) + Diskriminierung
   
  30.11.-04.12. 2015 Dresden
Selbstbehauptung im Gespräch
   
  30.11.-04.12. 2015 Dresden
Einführung in das betriebliche Gesundheitsmanagement (Teil 1)
   
  30.11.-04.12. 2015 Hannover
Von der Einstellung bis zur Kündigung (BR 2)
   
  30.11.-01.12. 2015 Dortmund
Wahlvorstandsschulung für die Personalratswahlen
   
 

Dezember 2015

   
  02.-04.12. 2015 Bremen
Qualitätssicherung im BEM
   
  07.-11.12. 2015 Dresden
Betriebsrat (BR 3) Betriebsvereinbarungen abschließen
   
  07.-11.12. 2015 Bad Lippspringe
Wirtschaftliche Kompetenz (Teil 2)
   
  07.-11.12. 2015 Bad Lippspringe
Burn-out
   
  14.-16.12. 2015 Bielefelder
Die rechtliche Durchsetzung des Gesundheitsschutzes im Betrieb (Teil 2)
   
   
pfeil_blau Arbeitsrecht im Betrieb (AiB) Verlagsgesellschaft mbH
Hansestraße 63 a
51149 Köln
Postfach 90 08 40
51118 Köln
Tel.: (0 22 03) 9 35 25 46
Fax: (0 22 03) 9 35 25 41
Internet: http://www.aib-verlag.de/aib/seminare/seminare.html
   
   
   
pfeil_blau

BeFAB - Berufsverband der Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen e.V
Troppauplatz 5
96052 Bamberg
Telefon: 0951- 9371040
Telefax: 0951- 9371041
E-Mail: info@befab.eu
Internet: http://www.befab.eu

   
   
   
pfeil_blau BIKOM GmbH Reutlingen
Gesellschaft für Bildung und Kompetenzentwicklung mbH
Gustav-Werner-Straße 25,
72762 Reutlingen
Tel.: (07121) 205 - 201
Fax: (07121) 205 - 450
e-Mail: bikom@mypegasus.de
   
   
   
pfeil_blau

Professor Dr. Ulrich-Arthur Birk
Institut für betriebliche Altersversorgung

Professur für Recht der Sozialen Sicherung
Kärntenstraße 7
96052 Bamberg
Tel: ( 0951) 299 260
e-Mail: ulrich.birk@uni-bamberg.de
Internet:
http://www.iba-profdrbirk.de/

   
  Beratung von Betriebsräten in betrieblicher Altersversorgung
   
  Arbeitsmappe betriebliche Altersversorgung

Hier können Sie die Arbeitsmappe 2012 als PDF-Dokument herunterladen. Der Zugriff ist geschützt. Sie können den Benutzernamen und das Passwort für den Download kostenlos anfordern: bitte schreiben Sie dazu ein Mail an info@iba-profdrbirk.de

Arbeitsmappe downloaden (PDF, 460 KB)

   
  Rechnet sich Entgeltumwandlung in der betrieblichen Altersversorgung für Arbeitnehmer überhaupt ?
nein !!!  Für einen Arbeitnehmer  ist es günstiger, er würde sein Geld auf der Sparkasse anlegen. Zu diesem Ergebnis kommt  in einer Studie Prof. Birk von der Uni Bamberg.
Mehr Infos zu der Studie...
   
   
pfeil_blau Karl-Hermann Böker
Hartlager Weg 61A
33604 Bielefeld
Tel.: 05 21 - 92 73 94 48
Mobil: 0178 - 17 30 75 7
Fax: 01805 - 039 000 7654
e-Mail: post1@khboeker.de
Internet:
http://www.khboeker.de
   
   
   
pfeil_blau Büro für Arbeitsschutz & Betriebsökologie
Dr. Max Geray
Am Felde 2
22765 Hamburg
Tel. (040) 3905182
Fax (040) 3907587
e-mail: max.geray@buero-fuer-arbeitsschutz.de
Internet: http://www.buero-fuer-arbeitsschutz.de/
   
   
 

Am 08.06.2004 hat das Bundesarbeitsgericht einen weitreichenden Beschluss gefasst, BUNDESARBEITSGERICHT, Beschluß vom 08.06.2004, 1 ABR 13/03.

Betriebsräte haben ein Mitbestimmungsrecht bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung und bei Unterweisungen. So rücken die Gestaltung von Arbeitsbedingungen und der moderne Arbeits- und Gesundheitsschutz weiter in den Mittelpunkt der betrieblichen Interessenvertretung.

Nähere Informationen und Programm unter:
http://www.buero-fuer-arbeitsschutz.de/

   
   
   
pfeil_blau dtb - Datenschutz-und Technologieberatung

Theaterstraße 1
341117 Kassel
Tel.: 0561 / 70 575 70
Fax: 0561 / 70 575 71

Mail: info@dtb-kassel.de
Internet: http://www.dtb-kassel.de/
   
 

Inhouse-Seminare (auch SAP) auf Nachfrage

   
 
Seminar - Tipp
dtb
   
   
pfeil_blau Deutsche Informatik-Akademie GmbH - Wissenschaftszentrum
Gabriele Trapp
Ahrstr. 45
53175 Bonn und Stuttgart
Tel.: (02 28) 30 21 64
e-Mail: dia@dia-bonn.de
Internet:
http://www.dia-bonn.de/
   
   
   
pfeil_blau

DGB Bildungswerk e.V. (Bundesebene)

Hans-Böckler-Straße 39
40476 Düsseldorf
40021 Düsseldorf, Postfach 10 30 55
Tel.: (02 11) 4301 - 234
Fax: (02 11) 4301 - 500

e-Mail: duesseldorf@dgb-bildungswerk.de
Internet:
http://www.dgb-bildungswerk.de/

   
   
   
pfeil_blau

DGB Bildungswerk NRW e.V. Düsseldorf

Bismarckstr. 77
40210 Düsseldorf
Tel.: (0211) 17523 - 147
Fax: (0211) 17523 - 161

e-Mail: info@dgb-bildungswerk-nrw.de
Internet: http://www.dgb-bildungswerk-nrw.de

   
   
   
pfeil_blau DGB Bildungswerk e.V. Hattingen

Am Homberg 46-50
45529 Hattingen
Tel.: (02324) 508 - 0
Fax: (02324) 508 - 499

e-Mail: hattingen@dgb-bildungswerk.de
Internet: http://www.hattingen.dgb-Bildungswerk.de/
   
   
   
pfeil_blau EWALD & Partner - Arbeitsrechtliche Seminare

Volkerweg 12
22559 Hamburg
Tel.:        (040) 81 96 10 68
Fax:        (040) 81 96 10 67
Mobile:    0157 83 28 55 55
E-Mail:  Klaus.Schomacker@betriebsratseminare-hamburg.de  
Internet: www.betriebsratseminare-hamburg.de

   
   
   
pfeil_blau FORBIT-Forschungs- und Beratungsgesellschaft

Eimsbütteler Straße 18
22769 Hamburg
Tel.:  (040) 4 32 25 67
Fax.: (040) 4 39 82 96

e-Mail: mail@forbit.de
Internet: http://www.forbit.de/
   
   
  Weitere Seminare zu SAP und anderen Themen auf der Website http://www.forbit.de/
   
 

Ausführliche Seminarbeschreibungen finden Sie im Internet:

http://www.forbit.de/

Nach den Betriebsratswahlen erscheint ein ausführliches Seminarprogramm.
Alle Seminare finden in Hamburg statt.
Alle Seminare können auch als Inhouse-Seminare durchgeführt werden.

   
   
   
pfeil_blau

Viktor Havemann
Schulung, Beratung und Mediation
Camberger Str. 18
65597 Hünfelden

Tel.:
e-Mail: viktor.havemann@t-online.de
Internet: http://www.betriebsrat-service.de

   
   
   
pfeil_blau

Peter Herholtz
Beratung für Organisationen und Interessenvertretungen
Mühlendamm 45 b
22087 Hamburg
Tel.: (040) 22 69 84 72
e-Mail: P.Herholtz@klaerungen.de
Internet: http://www.klaerungen.de

   
   
  An dieser Stelle biete ich in erster Linie Inhouse-Seminare zu den Themen meiner Beratungstätigkeit an. Diese können Sie jederzeit für Ihr Team oder Ihr Gremium anfragen.

Offene Ausschreibungen erfolgen von Fall zu Fall. Wenn Sie Interesse an einem Thema haben, teilen Sie mir das bitte mit. Ich werde mich dann bemühen so bald als möglich einen Seminartermin zu realisieren.

   
   
   
pfeil_blau

Institut für Bildung, Beratung und Sozialmanagement (ibbs)
Marienmauer 16
06618 Naumburg
Fon: 034 45 - 26 10 73-0
Fax: 034 45 - 26 16 16
e-Mail: christian.best@betriebsrat-aktuell.de
Internet: http://www.betriebsrat-aktuell.de/

   
   
   
pfeil_blau

IBP - Institut für Betrieb & Personal
Dr. Torsten Feldmann
Prinz-Regent-Str. 64-68
44795 Bochum
Fon: 0234/9489058
Fax: 0234/9489461
e-Mail: torsten.feldmann@ibp-seminare.de
Internet: http://www.ibp-seminare.de/

   
   
   
pfeil_blau

ifb Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
Prof.-Becker-Weg 16
82418 Seehausen am Staffelsee
Tel.: +49 8841 6112-83
Fax: +49 8841 6112-7783
e-Mail: info@ifb.de
Internet: http://www.betriebsrat.de/
Internet: http://www.ifb.de/
Internet: http://www.brv-akademie.de/
Internet: http://www.ifb-medien.de/

   
   
   
pfeil_blau

imk Institut für Bildung, Medien und Kunst
Teuteburger-Wald-Straße 105 ,
32791 Lage-Hörste
Tel.: (05232) 9830
Fax: (05232) 983-462
e-Mail: bst.imk@verdi.de
Internet: http://www.imk.verdi.de/

   
   
   
pfeil_blau

Institut IBAS, Krefeld
Thywissenstr. 79,
47805 Krefeld
Tel.: (0 21 51) 60 61 61
Fax: (0 21 51 20 75 19
e-Mail: info@ibas-krefeld.de
Internet: http://www.ibas-Krefeld.de/

   
   
   
pfeil_blau

interPartner Gesellschaft für Organisations- und Personalentwicklung mbH

Büro Essen
Kennedyplatz 6
45127 Essen
Tel.: 0201-2480-775
Fax: 0201-2480-145
E-Mail: sekretariat@interPartner.com
Internet: http://www.interpartner.com
Internet: http://www.aufsichtsratswahl.info

   
 

Wir arbeiten immer mit dem gesamten Gremium.

Vom Betriebsrats-Gremium zum Betriebsrats-Team
http://www.interpartner.com/br-teamentwicklung/

Systematische Kompetenzentwicklung für das Betriebsrats-Team
http://www.interpartner.com/br-kompetenzentwicklung/

Potentiale im Betriebsrats-Team erkennen
http://www.interpartner.com/potentialdiagnosen/

Unterstützung von Wahlen in der Mitbestimmung wie
Aufsichtsratswahlen, Betriebsratswahlen,
JAV-Wahlen und Schwerbehindertenvertretungswahlen
http://www.interpartner.com/wahlen/

Beratung als Sachverständige nach § 80 Abs. 3 BetrVG
Beratung bei Betriebsänderung nach § 111 BetrVG
http://www.interpartner.com/oe/

   
   
   
pfeil_blau klärwerk, Institut für kritische Sozialforschung und Bildungsarbeit e.V.

Norderreihe 1,
22767 Hamburg
Telefon: 040 43 21 63 0
Fax: 040 43 21 63 11
E-Mail: klaerwerk@institut-klaerwerk.de
Internet: http://www.institut-klaerwerk.de/

   
   
   
pfeil_blau Kritische Akademie
Salinenweg 45
83334 Inzell
Tel: (08665) 980-218
Fax: (08665) 980-555
Internet: http://www.kritische-akademie.de/
   
   
  Veranstaltungen für Betriebsräte im Bereich Computer und Betriebsräte-Seminare

http://www.kritische-akademie.de/ca/br_angebote.html
   
   
 

Termin: 25.04. - 30.04.2010
Datenschutz in der betrieblichen Praxis fällt unter § 37.6. BetrVG und § 96.4 SGB IX
Weitere Infos hier: http://kritische-akademie.de/ba/br_arbeitsrecht_ARB_12_10-01.html

   
   
   
pfeil_blau NIM-Netzwerk Innovative Mitbestimmung
c/o Bernd Zimmermann Organisationsberatung
Zum Ehrenmal 18
45894 Gelsenkirchen
Tel.:  (0209) 959 29 40
Fax.: (0209) 959 29 41
Internet: http://www.nim-online.de/index2.html
   
   
   
pfeil_blau sobi – Gesellschaft für sozialwissenschaftliche Beratung und Information
Hospitalstraße 12
37073 Göttingen
Tel.: (0551) 48 52 33
Fax: (0551) 54 14 99
E-Mail: sobi-goe@t-online.de
Internet: http://www.sobi-goettingen.de/
   
  Alle Seminare vermitteln notwendige Kenntnisse für die Betriebsratsarbeit entsprechend § 37 Abs. 6 BetrVG
   
  Alle Termine hier in der PDF-Datei (76 kb)
   
   
   
pfeil_blau Poko-Institut Münster
Erphostr. 40
48145 Münster
Telefon: 0251-1350-0
Telefax: 0251-1350-500
E-Mail-Adresse: info@poko.de
Internet: www.poko.de
   
   
   
pfeil_blau

pro arbeit GbR
Friedrichstraße 28
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208 - 43960908
Fax: 0208 - 4378204
E-Mail-Adresse: info@pro-arbeit.org 
Internet: http://www.pro-arbeit.org/

   
   
   
pfeil_blau REFA Landesverband Berlin und Brandenburg e.V.
Verband für Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung
Nonnendammallee 104
13629 Berlin
Tel.: (0 30) 38 62 19 41
Fax: (0 30) 38 62 19 20
E-Mail: thielmann@refa-berlin.de
Internet: http://www.refa-berlin.de/
   
  Das Seminar vermitteln notwendige Kenntnisse für die Betriebsratsarbeit entsprechend § 37 Abs. 6 BetrVG
   
   
   
pfeil_blau sovt - Sozialverträgliche Technikgestaltung
Datenschutz - Ergonomie - Mitbestimmung
Herdweg 10 a
64285 Darmstadt
Tel.: (06151) 62602 oder (0172) 61 83 108
Fax: (06151) 62606
E-Mail: lothar.braeutigam@sovt.de
Internet: http://www.sovt.de/
   
   
   
pfeil_blau TBO-Beratung
Marienstr. 18
30171 Hannover
Tel.: (0 511) 13 13 43
Fax: (0 511) 1 75 38
e-Mail: info@tbo-beratung.de
Internet: http://www.tbo-beratung.de/
   
  Detaillierte Seminarausschreiben findet Sie auf der Hompage
http://www.tbo-beratung.de/index.php?page=seminare&menu=10
   
   
   
pfeil_blau TBS Niedersachsen
Gredelfeldstraße 42
30459 Hannover
Tel.: (0 511) 163 04-0
Fax: (0 511) 163 0420
e-Mail: info@tbs-niedersachsen.de
Internet: http://www.tbs-niedersachsen.de/
   
   
   
pfeil_blau TIB,Technologie- und Innovationsberatung für Arbeitnehmer e.V. Hamburg
Mönkebergstraße 5
20095 Hamburg
Tel.: (0 40) 23 51 98 14
Internet: http://www.tib-hamburg.de/
E-Mail: veranstaltungen@tib-hamburg.de
   
  Neue Rahmen für die EDV - Wege zu einer effizienten Mitbestimmungspraxis
http://www.tib-hamburg.de/neuerahmenEDV020618.htm 
   
  Jederzeit auf Anfrage als Inhouse-Seminar "Qualitätsmanagement" nach dem EFQM-Modell
   
   
   
pfeil_blau

TECHNIK & LEBEN e.V.
Bonner Talweg 33-35
53113 Bonn
Tel.: ( 0228 ) 26 24 03
Fax: ( 0228 ) 24 13 52
Internet:
http://www.technik-und-leben.de/
E-Mail: tul@technik-und-leben.de

   
 

mehr: http://www.technik-und-leben.de/termine.htm

mehr: http://www.technik-und-leben.de/elearning.htm#schulung
   
   
   
pfeil_blau Harald Thomé
Referent für Arbeitslosen- und Sozialhilferecht
Luisenstr. 100
42103 Wuppertal
Tel: 0202 - 29 51 890
Fax: 0202 - 29 51 889
Handy: 0179 - 76 14 426
E-Mail: info@harald-thome.de
Internet: http://www.harald-thome.de/
Internet: http://www.tacheles-sozialhilfe.de/
   
   
  Hier finden Sie die Seminarausschreibung:
http://www.harald-thome.de/grundlagen_seminare.html
hier die Anmeldeunterlagen:
   
  Seminare richten sich an die interessierte Fachöffentlichkeit, wie Mitarbeiter aus Beratungsstellen und Verbänden, sowie Juristen.
   
   
   
pfeil_blau TRANSWEB / TRANSBIT
Chausseestraße 84
10115 Berlin
Fon: + 49 (0) 30 30875 - 25
Fax: + 49 (0) 30 30875 - 29
Mobil: 0172 6182249
E-Mail: christina.mondelaers@transweb-gmbh.de
Internet: http://www.transweb-gmbh.de/
Internet: http://www.tansbit-gmbh.de/
   
   
   
pfeil_blau

CENTRUM FÜR DISEASE MANAGEMENT
Psychiatrische Klinik der Technischen Universität München
Möhlstr. 26
81675 München
Tel.: +49 (0) 89 4140-6683
Fax.:+49 (0) 89 4140-6688
E-Mail:  Dr. Rosmarie Mendel <r.mendel@lrz.tu-muenchen.de>
Internet: http://www.cfdm.de

   
   
   
pfeil_blau

Procul Akademie
eLearning für Interessenvertreter
Jürgen Gechter und Stefan Zeitz GbR

Lechstraße 21
90451 Nürnberg
Telefon:
0911 96 46 123-0
Telefax:
0911 96 46 123-9

Internet: http://procul-akademie.de
Mail: info@procul-akademie.de

   
  Aktuell verfügbare Seminare:
 

Seminare für neugewählte Betriebsräte:

   
  Modul 1 der BR-Grundqualifizierung. „Jetzt geht’s los!“ Einstieg in Betriebsverfassungsgesetz, Aufgaben, Rechte und Pflichten
   
  Modul 2 der BR-Grundqualifizierung. „Mensch an erster Stelle!“ Personalplanung, Mitarbeiterqualifizierung, personelle Einzelmaßnahmen, Kündigungen Abmahnungen
   
  Modul 3 der BR-Grundqualifizierung. „Jetzt sagen wir an!“ Mitbestimmung, Betriebsvereinbarungen, Verhandlungsführung
   
  Modul 4 der BR-Grundqualifizierung. „Gesunde Arbeit rockt! Arbeits- und Gesundheitsschutz, Rolle der internen und externen Akteure, Aufgaben des Betriebsrates
   
  Modul 5 der BR-Grundqualifizierung. „Nichts bleibt wie es war!“ Managementmethoden, Betriebliche Veränderungsprozesse, Interessenausgleich und Sozialplan
  Die Module 1-3 können auch als kürzere Teilmodule gebucht werden.
   
   
  Seminare für erfahrene Betriebsräte:
  Auffrischung 1: Zurechtfinden in der Rolle des Betriebsrates, Rechtsvorschriften, Systematik des Arbeitsrechts
   
  Auffrischung 2: Einführung ins Betriebsverfassungsgesetz, Umgang mit dem Gesetz, Kommentar lesen, Rechte des Betriebsrates
   
  Auffrischung 3: Aufgaben und Pflichten, Geheimhaltung, Formvorschriften, Öffentlichkeitsarbeit, Betriebsversammlung
   
  Auffrischung 4: Systematik des Arbeitsrechts, Rechte des Betriebsrates, Unternehmens- und Personalplanung, Mitwirkung bei der betrieblichen Bildung (§§ 96-98)
   
  Auffrischung 5: Mitwirkung bei personellen Einzelmaßnahmen (§99), Vorläufige personelle Maßnahmen (§100), Zwangsgeldvorschriften
   
  Auffrischung 6: Vertragsbeendigungen, Mitwirkung bei Kündigungen (§102), Abmahnungen
   
  Auffrischung 7: Systematik des Arbeitsrechts, Rechte des Betriebsrates, Die Mitbestimmung, Die Betriebsvereinbarung
   
  Auffrischung 8: Verhandlungen, allgemeiner Unterlassungsanspruch, Durchsetzung, Öffentlichkeitsarbeit
   
   
  Schwerbehindertenvertretung:
  Wahlvorstandsschulung für Schwerbehindertenvertreter SBV. Alle Informationen Vorschriften und Handlungsmöglichkeiten, die für eine sichere wahl erforderlich sind. Seminar ist für Betriebsräte und Personalräte gleichermaßen möglich, ebenso für das förmliche und das verkürzte (vereinfachte) Wahlverfahren.
   
   
  Arbeitsrecht:
  Teilzeit- und Befristungsgesetz. Wichtige Grundlagen für Interessenvertreter, die mit Teilzeit und Befristungen konfrontiert sind.
   
   
  BEM:
 

Das betriebliche Eingliederungsmanagement. Wichtige Grundlagen für die Durchführung des BEM, verbunden mit Handlungsmöglichkeiten und Pflichten des Betriebs- oder Personalrates, sowie der Schwerbehindertenvertretung.

 
   
  Für 2014 sind noch geplant:
  Datenschutz-Seminar (voraussichtlich ab Anfang November)
   
  Personalräte 1 (BayPVG) (voraussichtlich ab Ende November)
   
  Schwerbehindertenvertreter 1 (voraussichtlich ab Ende November)
   
  Arbeitsrecht 1 (voraussichtlich ab Ende Dezember)
   
  Alle Seminare können direkt über die Internetseite
www.procul-akademie.de/angebote

gebucht werden.
Alternativ auch telefonisch (Mo-Fr 9.30 Uhr – 15 Uhr):
0911 - 96 46 123-0
   
   
pfeil_blau Umweltinstitut Offenbach
Frankfurterstraße 48
63065 Offenbach a. M.
Tel.: (069) 81 06 79
Fax : (069) 82 34 93
Internet: http://www.umweltinstitut.de/
E-Mail: mail@umweltinstitut.de
   
   
   
pfeil_blau VBG - Verwaltungs-Berufsgenossenschaft
22281 Hamburg
Tel.: (0 40) 5146-2940
Internet:
http://www.vbg.de/
   
  weitere Veranstaltungen der VBG
   
   
   
pfeil_blau Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di
Paula-Thiede-Ufer 10
10179 Berlin
Telef.: 030/6956-0

Fax: 030/263661805
Internet: http://www.verdi.de
E-Mail: christa.hecht@verdi.de
   
   
 

Fortbildung für Betriebsräte/Mitarbeitervertretungen und Werkstatträte in Werkstätten für behinderte Menschen, Vertrauenspersonen

   
   
   
 

| Homepage | nach oben | zurück | Kontakt |

(C) 1998 - 2014 - 16 Jahre SoliServ - Betriebsvereinbarungen & Tarifverträge & Community

Hosting by KOELN-ONLINE.de

Ranking-Hits