Pressemeldungen - Bundesagentur für Arbeit (BA) - 2013
Update: Samstag, 11 Januar, 2014 12:06
Gesamtübersicht der Pressemeldungen
 
 
Der Arbeitsmarkt im November: Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit

aus arbeitsagentur.de, 28.11.2013
„Die Zahl der arbeitslosen Menschen ist im November geringfügig gestiegen. Insgesamt ist der Arbeitsmarkt auf der Entwicklungslinie der Vormonate geblieben.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Mehr Chancen für Arbeitslose: Der Haushalt der BA 2014

aus arbeitsagentur.de, 08.11.2013
Marktnahe Kunden mit neuen Angeboten unterstützen, marktferne Kunden intensiver betreuen und Arbeitgebern neue Dienstleistungen anbieten – das sind drei strategische Schwerpunkte der Bundesagentur für Arbeit (BA) für 2014. Die Mittel dazu stellt der Haushalt der BA bereit, der heute vom Verwaltungsrat festgestellt wurde.
Weiterlesen...

 
abi>> powertest für Abiturienten offline

aus arbeitsagentur.de, 31.10.2013
Der abi>> powertest, ein Online-Test der Bundesagentur für Arbeit (BA) zur beruflichen Selbsterkundung für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II steht ab morgen nicht mehr im Internet zur Verfügung. Aufgrund von Rückmeldungen von Teilnehmern hat die BA die Software überprüfen lassen und das Programm aus dem Netz genommen.
Weiterlesen...

 
Bilanz des Berufsberatungsjahres 2012/2013: Etwas schwächer als in den Vorjahren

aus arbeitsagentur.de, 30.10.2013
Nach den Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist es schwieriger geworden, einen erfolgreichen Ausgleich am Ausbildungsmarkt herbeizuführen. Die Situation am Ausbildungsmarkt in Deutschland entwickelte sich 2012/2013 daher ungünstiger als in den beiden Vorjahren.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Oktober: Moderate Herbstbelebung

aus arbeitsagentur.de, 30.10.2013
„Im Zuge der Herbstbelebung ist die Zahl der arbeitslosen Menschen im Oktober weiter gesunken. Allerdings fiel der Rückgang moderat aus.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Bundesagentur warnt erneut vor unseriösen Jobangeboten per Mail

aus arbeitsagentur.de, 29.10.2013
Derzeit erhalten Internet-Nutzer wieder angebliche E-Mails von der Agentur für Arbeit, die einen lukrativen Job versprechen. Interessierte werden gebeten, ihre Bewerbung an eine von der Absender-Mailadresse abweichende E-Mail-Adresse zu schicken. Ein konkreter Ansprechpartner oder eine Internetadresse für weitere Informationen werden nicht genannt.
Weiterlesen...

 
Inklusionsinitiative für Ausbildung und Beschäftigung vereinbart

aus arbeitsagentur.de, 25.10.2013
Eine gemeinsame Inklusionsinitiative für mehr betriebliche Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen haben heute das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Spitzenverbände der Wirtschaft, der DGB, die Bundesagentur für Arbeit, der Deutsche Landkreistag, die in der BIH zusammengeschlossenen Integrationsämter der Länder.
Weiterlesen...

 
BA warnt Arbeitgeber vor falschen Rechnungen eines dubiosen Jobportals

aus arbeitsagentur.de, 15.10.2013
Bundesweit erhalten derzeit Arbeitgeber Rechnungen von einem dubiosen Jobportal (JOB DIRECT). Für die angebliche Veröffentlichung ihrer Stellenangebote werden 580,00 Euro in Rechnung gestellt. Dazu erklärt die Bundesagentur für Arbeit (BA):
Weiterlesen...

 
Eltern als Ratgeber ihrer Kinder bei der Berufs- und Studienwahl stärken

aus arbeitsagentur.de, 07.10.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Bundesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT haben einen gemeinsamen Leitfaden zur Rolle der Eltern im Berufs- und Studienwahlprozess ihrer Kinder veröffentlicht.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im September: Herbstbelebung schwächer als in den Vorjahren

aus arbeitsagentur.de, 01.10.2013
„Im Zuge der einsetzenden Herbstbelebung ist die Arbeitslosigkeit von August auf September zurückgegangen. Insgesamt zeigt sich der deutsche Arbeitsmarkt in einer guten Grundverfassung, gleichzeitig werden aber strukturelle Probleme immer deutlicher.“, sagte Heinrich Alt, Vorstand Grundsicherung der Bundesagentur für Arbeit (BA), heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Chat am 18. September 2013 im abi Portal

aus arbeitsagentur.de, 16.09.2013
Thema: „Überbrückungsmöglichkeiten nach dem Abi“. Ein Jahr als Au-pair in London verbringen, Feriengäste auf Mallorca zum Sport animieren oder auf einem Biobauernhof in der Eifel aushelfen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Zeit zwischen Abi und Studium oder einer Ausbildung zu überbrücken. Doch wo findet man Angebote? Wann sollte man sich spätestens bewerben, und wie entlarvt man unseriöse Anbieter?
Weiterlesen...

 
Drehtüreffekte vermeiden – Beschäftigung stabilisieren

aus arbeitsagentur.de, 13.09.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erweitert ihr Pilotprojekt zur nachhaltigen Stabilisierung von Beschäftigungsverhältnissen. Ergebnisse aus einem Konzepttest in Jobcentern zeigen, dass durch Nachbetreuung die Rückkehrquote in Arbeitslosigkeit reduziert werden kann.
Weiterlesen...

 
Bewerbungstraining von planet-beruf.de - Neue Version jetzt online

aus arbeitsagentur.de, 11.09.2013
Modern und noch übersichtlicher präsentiert sich auf planet-beruf.de das neu gestaltete Bewerbungstraining. Die multimediale Anwendung der Bundesagentur für Arbeit ist damit ein kompetenter und idealer Begleiter für Jugendliche im Bewerbungsprozess.
Weiterlesen...

 
Arbeitsagenturen wollen sich kontinuierlich verbessern

aus arbeitsagentur.de, 09.09.2013
Mit umfassenden Reformen und einschneidenden Neuerungen hat der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA) die Arbeitsagenturen in den letzten Jahren von Verwaltungsbehörden zu leistungsfähigen Dienstleistern am Arbeitsmarkt gemacht. Damit sie das bleiben, müssen sie sehr flexibel auf innere und äußere Impulse reagieren und zugleich permanent die Qualität ihrer Dienstleistung steigern. Dazu setzt die BA auf „Kontinuierliche Verbesserung“.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im August: Stabile Entwicklung

aus arbeitsagentur.de, 29.08.2013
„Die Arbeitslosigkeit ist im August im Zuge der Sommerpause angestiegen. Insgesamt entwickelt sich der deutsche Arbeitsmarkt stabil.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Perfekter Ratgeber für den Studienstart: Aktuelle Ausgabe von „Studien- und Berufswahl“ verfügbar

aus arbeitsagentur.de, 13.08.2013
Studieren ja, aber was genau und wo? Das neue Buch „Studien- & Berufswahl 2013/2014“, der offizielle Studienführer für Deutschland, ist ab sofort erhältlich und bietet einen aktuellen Überblick über alle Studiengänge und Hochschulen im Bundesgebiet.
Weiterlesen...

 
Jobcenter mit neuem Hartz IV-Antrag

aus arbeitsagentur.de, 01.08.2013
Ab heute arbeiten die Jobcenter mit einem neuen, vereinfachten Hartz IV-Antrag. Genutzt wird dieser in Jobcentern in gemeinsamer Trägerschaft von Bundesagentur für Arbeit (BA) und den Landkreisen und kreisfreien Städten (gemeinsame Einrichtungen).
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Juli: Jahreszeitlich üblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit

aus arbeitsagentur.de, 31.07.2013
„Im zweiten Quartal ist die deutsche Wirtschaft allen Anzeichen nach wieder stärker gewachsen. Davon profitiert auch der Arbeitsmarkt.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Neue Arbeitsmarktbroschüre: Fachkräfte in der Kinderbetreuung und -erziehung

aus arbeitsagentur.de, 29.07.2013
Ab dem 1. August haben alle Kinder mit dem vollendeten ersten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf Betreuung. Bund, Länder und Kommunen arbeiten mit Hochdruck daran, ein bedarfsgerechtes und qualitatives Angebot bereitzustellen.
Weiterlesen...

 
BA-Chef Weise: „Das Führen über Ziele hat sich bewährt.“

aus arbeitsagentur.de, 07.07.2013
Der „Spiegel“ berichtet heute (7. Juli 2013) erneut über angebliche Missstände bei der Bundesagentur für Arbeit (BA). Es wird behauptet, das Zielsystem führe dazu, dass nur für Zahlen gearbeitet würde. Trotz Hinweisen aus dem eigenen Hause, würde auf Fehlentwicklungen nicht reagiert.
Weiterlesen...

 
Comenius Auszeichnung 2013 für planet-beruf.de der Bundesagentur für Arbeit

aus arbeitsagentur.de, 04.07.2013
Das Portal www.planet-beruf.de der Bundesagentur für Arbeit (BA) erhält nach seinem Relaunch erneut eine der begehrten Comenius-Auszeichnungen in der Kategorie „Didaktische Multimediaprodukte“. Die Verleihung fand am 20. Juni in Berlin statt.
Weiterlesen...

 
Annelie Buntenbach – neue Vorsitzende des Verwaltungsrates

aus arbeitsagentur.de, 01.07.2013
Annelie Buntenbach, Mitglied des Geschäftsführenden Bundesvorstandes des Deutschen Gewerkschaftsbundes, übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz des Verwaltungsrates der Bundesagentur für Arbeit (BA).
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Juni: Robuste Entwicklung in einem schwierigen konjunkturellen Umfeld

aus arbeitsagentur.de, 27.06.2013
„Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich alles in allem in einer guten Verfassung. Er entwickelt sich trotz des schwierigen konjunkturellen Umfelds robust.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
BA-Chef Weise: „Wir arbeiten für Menschen und nicht für Zahlen“

aus arbeitsagentur.de, 23.06.2013
Der „Spiegel“ berichtet heute über einen Prüfbericht des Bundesrechnungshofes (BRH) zum Thema „Steuerung der Zielerreichung“ in der Bundesagentur für Arbeit (BA). Darin sind kritische Hinweise zum Umgang mit Kennzahlen und Zielen enthalten, die der „Spiegel“ aufgreift.
Weiterlesen...

 
Kurzarbeitergeld für Betriebe mit Hochwasserschäden

aus arbeitsagentur.de, 07.06.2013
Für Arbeitsausfälle bei Betrieben, die von Hochwasserschäden betroffen sind, kann Kurzarbeitergeld gezahlt werden. Das gilt für deren Arbeitnehmer und Auszubildende. Hochwasser und die resultierenden Schäden sind laut Gesetz ein unabwendbares Ereignis, das zu Arbeitsausfällen führen kann.
Weiterlesen...

 
Hochwasser: Wichtige Informationen für Hartz IV-Empfänger

aus arbeitsagentur.de, 06.06.2013
Gemeinsame Presseinformation der Bundesagentur für Arbeit (BA), des Deutschen Städtetages (DST) und des Deutschen Landkreistages (DLT). Bundesweit sind hunderttausende Menschen vom Hochwasser betroffen. Ebenso viele zeigen sich solidarisch und helfen in den Krisenregionen.
Weiterlesen...

 
Anrufe bei der Arbeitsagentur ab jetzt gebührenfrei – neue Service-Rufnummern ab 1. Juni 2013

aus arbeitsagentur.de, 31.05.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt zum 1. Juni neue gebührenfreie Service-Rufnummern ein. Bisher waren die Arbeitsagenturen und Familienkassen unter kostenpflichtigen Rufnummern mit der Vorwahl 0180 1 erreichbar. Künftig können Arbeitnehmer- und Arbeitgeberkunden aus allen deutschen Festnetz- und Handynetzen kostenlos anrufen.
Weiterlesen...

 
Jugendarbeitslosigkeit in Europa: Vom Umgang mit unterschiedlichen Quoten

aus arbeitsagentur.de, 29.05.2013
Die hohe Jugendarbeitslosigkeit in einigen europäischen Staaten wird derzeit lebhaft diskutiert. Vielfach wird dabei darauf verwiesen, dass zum Beispiel in Griechenland und Spanien jeder zweite Jugendliche arbeitslos sei. Doch diese Aussage ist – will man statistisch korrekt sein - nicht ganz richtig.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Mai: Solide Entwicklung in schwierigem konjunkturellen Umfeld

aus arbeitsagentur.de, 29.05.2013
„Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich insgesamt weiter in einer guten Grundverfassung, und entwickelt sich solide in dem schwierigen konjunkturellen Umfeld.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Erstmals liegen Daten zum Arbeitsmarkt nach Migrationshintergrund vor

aus arbeitsagentur.de, 28.05.2013
Die Bundesagentur für Arbeit berichtet erstmals über die Entwicklungen am Arbeitsmarkt nach Migrationshintergrund. Möglich macht dies eine freiwillige Vollerhebung unter Arbeitsuchenden, Arbeitslosen und erwerbsfähigen Leistungsberechtigten.
Weiterlesen...

 
Datenschutz: Arbeitsagenturen und Jobcenter nutzen soziale Netzwerke nicht

aus arbeitsagentur.de, 24.05.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) weist Spekulationen zurück, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter könnten facebook nutzen, um Daten oder Fehlverhalten von Kunden auszuspähen. Weder entspricht das der Geschäftspolitik der BA, noch ist es technisch von den Arbeitsplätzen aus möglich:.
Weiterlesen...

 
Hintergrund: Warum Menschen „aufstocken“

aus arbeitsagentur.de, 08.05.2013
Die Süddeutsche Zeitung berichtet in ihrer heutigen Ausgabe, dass immer mehr Menschen neben ihrer Erwerbstätigkeit auf ergänzende Leistungen der Grundsicherung angewiesen sind. Aber was genau verbirgt sich hinter der Zahl der sogenannten „Aufstocker“?
Weiterlesen...

 
Familienkasse der BA neu aufgestellt

aus arbeitsagentur.de, 02.05.2013
Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat sich ab Mai neu organisiert. Die bisherigen 102 örtlichen Familienkassen mit ihren rund 3.700 Beschäftigten werden zu 14 Familienkassen organisatorisch zusammen gefasst.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im April: Gedämpfte Frühjahrsbelebung

aus arbeitsagentur.de, 30.04.2013
„Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich insgesamt weiter in einer guten Grundverfassung, die aktuelle Entwicklung ist allerdings eher gedämpft.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Bundesagentur engagiert sich für Girls´Day und Boys´Day

aus arbeitsagentur.de, 25.04.2013
Am 25. April findet zum dreizehnten Mal der Girls‘ Day und zum dritten Mal der Boys‘ Day statt. Betriebe und Unternehmen öffnen am Aktionstag die Türen für junge Menschen, um unter ihnen unentdeckte Talente und potenzielle Nachwuchskräfte zu entdecken.
Weiterlesen...

 
Der Ausbildungsmarkt im Wandel

aus arbeitsagentur.de, 17.04.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) veranstaltet am 17. April den Tag des Ausbildungsplatzes. Zum 18. Mal findet dieser Aktionstag statt, bei dem bundesweit die Mitarbeiter der Arbeitsagenturen für Ausbildung werben. Anfangs ging es hauptsächlich darum, möglichst viele Ausbildungsplätze bei den Arbeitgebern einzuwerben. Heute stellt der Ausbildungsmarkt Betriebe und Jugendliche vor neue Herausforderungen.
Weiterlesen...

 
Zum "Tag des Ausbildungsplatzes" rückt Berufsorientierung in den Mittelpunkt

aus arbeitsagentur.de, 17.04.2013
Gemeinsame Pressemitteilung der Handwerkskammer zu Leipzig, des Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Freistaates Sachsen, des Zentralverbands des Deutschen Handwerks und der Bundesagentur für Arbeit.
Weiterlesen...

 
Tag des Ausbildungsplatzes: Ausbilden und Fachkräftenachwuchs sichern!

aus arbeitsagentur.de, 15.04.2013
Gemeinsame Pressemitteilung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V., des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, des Bundesverbandes der Freien Berufe, des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.
Weiterlesen...

 
SEPA-Umstellung auf der Zielgeraden

aus arbeitsagentur.de, 15.04.2013
Mit circa 18 Millionen Zahlungen im Monat gehört die Bundesagentur für Arbeit (BA) zu den größten Auftraggebern im Zahlungsverkehr in Deutschland, denn sie ist unter anderem für die Zahlung des Kindergeldes und des Arbeitslosengeldes zuständig.
Weiterlesen...

 
Stark vor Ort – Stark im Netzwerk: Bundesagentur legt Geschäftsbericht für 2012 vor

aus arbeitsagentur.de, 11.04.2013
Die Sicherung des Fachkräftebedarfs war auch 2012 eines der dominierenden Arbeitsmarktthemen. Entsprechend hat es auch bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) einen breiten Rahmen eingenommen.
Weiterlesen...

 
Sanktionen in der Grundsicherung: Vorsicht bei der Interpretation der Zahlen

aus arbeitsagentur.de, 10.04.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) veröffentlicht heute die aktuelle Statistik zu Sanktionen in der Grundsicherung für das Jahr 2012. BA-Vorstandsmitglied Heinrich Alt warnt jedoch vor einer vorschnellen Interpretation der Zahlen: „Die absolute Zahl mag hoch erscheinen, gemessen an der Gesamtzahl der Leistungsberechtigten haben die Jobcenter nur wenige Menschen sanktioniert.“
Weiterlesen...

 
Verhalten einsetzende Frühjahrsbelebung

aus arbeitsagentur.de, 28.03.2013
„Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich relativ unbeeindruckt von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der letzten Monate und entwickelt sich weiter solide.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
JOBBÖRSE jetzt als kostenlose App für Android und iPhone verfügbar

aus arbeitsagentur.de, 14.03.2013
Seit Januar 2013 können Besitzer von Android-Smartphones die JOBBÖRSE-App der Bundesagentur für Arbeit (BA) nutzen. Stellensuche in der JOBBÖRSE App Mehr als 100.000 Downloads und 119 Bewertungen belegen die große Akzeptanz. Das Feedback ist positiv - der Bewertungsdurchschnitt liegt bei 4,1 von 5 Sternen.
Weiterlesen...

 
Qualifizierte Frauen braucht der Arbeitsmarkt

aus arbeitsagentur.de, 07.03.2013
Aktuelle Untersuchungen stellen fest: Immer mehr Frauen arbeiten in Teilzeit und die Auswirkungen des demografischen Wandels am Arbeitsmarkt können nur bewältigt werden, wenn auch das Potenzial von Frauen am Arbeitsmarkt stärker genutzt wird. Dazu Raimund Becker, Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA): „Richtig ist, dass Frauen immer mehr am Arbeitsleben teilnehmen.
Weiterlesen...

 
Visuell und technisch wegweisend: Neu gestaltete abi>> Website ist online

aus arbeitsagentur.de, 01.03.2013
Prägnante Bilder, intuitive Bedienung und technische Raffinesse: Das abi>> Portal der Bundesagentur für Arbeit bietet ab sofort noch leichter Zugang zu Informationen rund um die Studien- und Berufswahl. Seit genau zehn Jahren nutzen Abiturientinnen und Abiturienten in ganz Deutschland über die Website www.abi.de die Möglichkeit, sich online aktuell über ihre beruflichen Perspektiven zu informieren.
Weiterlesen...

 
Arbeitsmarkt reagiert robust auf schwieriges konjunkturelles Umfeld

aus arbeitsagentur.de, 28.02.2013
„Der deutsche Arbeitsmarkt scheint die schwache wirtschaftliche Entwicklung der letzten Monate gut zu verkraften und zeigt sich insgesamt weiter robust. Der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Februar hat jahreszeitliche Gründe.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Sonderprüfung Firma Trenkwalder: Verstöße festgestellt

aus arbeitsagentur.de, 20.02.2013
Die Firma Trenkwalder hat gestern in einer Stellungnahme mitgeteilt, „dass die Prüfung der Bundesagentur für Arbeit (BA) die öffentlich vorgebrachten Anschuldigungen nicht bestätigt habe.“ Hierzu stellt die BA folgendes fest: Die BA hat gemeinsam mit der Zollverwaltung unverzüglich nach Ausstrahlung der ARD-Dokumentation „Ausgeliefert“ eine Sonderprüfung bei der Firma Trenkwalder durchgeführt.
Weiterlesen...

 
Arbeitgebermagazin der BA: überarbeitet und mit neuen Angeboten

aus arbeitsagentur.de, 13.02.2013
Faktor A, das Arbeitgebermagazin der Bundesagentur für Arbeit (BA), erscheint ab sofort in einem neuen Look, mit neuen redaktionellen Formaten und auf einer neuen technischen Basis. Das Magazin wurde komplett überarbeitet.
Weiterlesen...

 
Verwaltungsrat der BA: Neue Chancen für junge Erwachsene ohne Ausbildung

aus arbeitsagentur.de, 08.02.2013
Auch wenn Deutschland im internationalen Vergleich mit einer eher niedrigen Arbeitslosenquote glänzt, gibt es noch zu viele junge Arbeitslose ohne Ausbildung oder Schulabschluss. Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat daher eine gezielte Initiative zur Unterstützung junger Erwachsener ohne Berufsausbildung beschlossen.
Weiterlesen...

 
Spätstarter gesucht: Junge Erwachsene sollen Chance auf Ausbildung bekommen

aus arbeitsagentur.de, 07.02.2013
Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen und Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA) gaben heute den Startschuss für die Initiative „Erstausbildung junger Erwachsener“. Ziel ist es, 100.000 jungen Menschen zwischen 25 und 35 Jahren ohne Berufsausbildung eine zweite Chance zu geben.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Januar: Allein jahreszeitlich bedingter Anstieg der Arbeitslosigkeit

aus arbeitsagentur.de, 31.01.2013
„Die ungünstigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen haben auf dem Arbeitsmarkt nur wenige Spuren hinterlassen. Der aktuelle Anstieg der Arbeitslosigkeit hat rein saisonale Gründe.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
Mehr Mobilität in der EU

aus arbeitsagentur.de, 29.01.2013
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat am Dienstag im Rahmen der ersten European Youth Conference in Berlin Absichtserklärungen und Vereinbarungen geschlossen. Neben der BA haben deutsche Arbeitgeber und Arbeitsverwaltungen aus Ländern der EU unterschrieben.
Weiterlesen...

 
BA erweitert „Joboffensive“ – Mit mehr Vermittlern zu mehr Beschäftigung

aus arbeitsagentur.de, 21.01.2013
Erfolgreiches Projekt „Berliner Joboffensive“ wird auf Nordrhein-Westfalen ausgeweitet // Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA), und Guntram Schneider, Arbeitsminister von Nordrhein-Westfalen, geben dafür heute den Startschuss.
Weiterlesen...

 
Bundespräsident zu Besuch in der BA

aus arbeitsagentur.de, 15.01.2013
Im Rahmen seiner Reise nach Nürnberg besuchte Bundespräsident Joachim Gauck heute auch die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit (BA). Vorstandsvorsitzender Frank-J. Weise begrüßte das Staatsoberhaupt herzlich und betonte:.
Weiterlesen...

 
Jugendliche in der Grundsicherung: Mindestens 289 Euro pro Monat zur Verfügung

aus arbeitsagentur.de, 10.01.2013
Hinweis zur aktuellen Berichterstattung der „Saarbrücker Zeitung“ und der „Frankfurter Rundschau“ zum Lebensunterhalt von unter 25jährigen Hartz-IV-Beziehern: Den Jugendlichen bleiben nicht nur 135 Euro zum Leben pro Monat. Zu diesem Betrag muss in den meisten Fällen das Kindergeld von mindestens 184 Euro hinzugerechnet werden. Wer kein Kindergeld erhält, erhält den vollen Hartz-IV-Regelsatz (14 bis 17jährige: 289 Euro, 18 bis 24jährige: 306 Euro).
Weiterlesen...

 
Fachkräfteengpässe verstärken sich – das zeigt die aktuelle BA-Analyse

aus arbeitsagentur.de, 09.01.2013
Leiden deutsche Betriebe unter Fachkräftemangel oder nicht: die Diskussion darüber ist kontrovers. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) analysiert regelmäßig anhand vorliegender Daten und Informationen die Situation. Das Ergebnis der aktuellen Analyse bestätigt die bisherige Grundtendenz.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Jahr 2012: Robuster Arbeitsmarkt in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld

aus arbeitsagentur.de, 03.01.2013
„Im Jahr 2012 musste sich der deutsche Arbeitsmarkt in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld bewähren. Er hat auf diese Herausforderung robust reagiert. Spuren der langsameren konjunkturellen Gangart sind jedoch erkennbar.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen.
Weiterlesen...

 
Der Arbeitsmarkt im Dezember: Robuste Arbeitsmarktentwicklung auch am Jahresende

aus arbeitsagentur.de, 03.01.2013
„Der Arbeitsmarkt reagierte auch zum Jahresende robust auf die wirtschaftliche Eintrübung. Spuren sind aber sichtbar. So sind die Arbeitslosigkeit und die Unterbeschäftigung im Dezember saisonbereinigt leicht gestiegen.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, heute in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.
Weiterlesen...

 
 

| Homepage | nach oben | zurück | Kontakt |

(C) 1998 - 2014 - 16 Jahre SoliServ - Betriebsvereinbarungen & Tarifverträge & Community

Hosting by KOELN-ONLINE.de

Ranking-Hits